Presse-Information

Johannes Schwarz neuer Verkaufsleiter bei W. MÜLLER


[ W. MÜLLER GmbH ]

Als neuer Verkaufsleiter von W. Müller hat Johannes Schwarz viel vor. Foto: W. Müller

Troisdorf-Spich, im März 2020. Johannes Schwarz leitet seit dem 1. Februar 2020 den Verkauf der W. MÜLLER GmbH, Hersteller von Extrusion-Schlauchköpfen. Schwarz ist ausgewiesener Branchen-Profi mit über 20jähriger Erfahrung, unter anderem als Geschäftsführer, Produktions- und Vertriebsleiter großer europäischer Blasform-Unternehmen.

Als vorrangige Ziele für die kommenden Jahre nennt Schwarz den Ausbau und die Vermarktung der bestehenden Produktpalette von W. MÜLLER. Ein Fokus soll dabei auf der Entwicklung von neuen Technologien in der Extruder- und Blasformtechnik z.B. für die Verarbeitung von Post-Consumer-Rezyklaten (PCR) in Mehrschichtsystemen für Verpackungsanwendungen liegen. Darüber hinaus plant Schwarz, eine neue Technologie für das Schäumen von blasgeformten Hohlkörpern zu etablieren. „W. MÜLLER wird zukünftig den Fokus auf den gesamten Bereich der Herstellung eines optimalen Schlauches für den Blasformbetrieb legen, und daher verstärkt Extruder und Komplettlösungen anbieten, um Kunden neben den bewährten Schlauchköpfen auch für den Extrusionsprozess wesentlichen Teile aus einer Hand liefern zu können“, so Schwarz. „Dabei werden wir in allen Bereichen unsere eigenen, bekannt hohen Qualitätsansprüche erfüllen. Regional werden wir unter anderem das hohe Marktpotenzial in Asien nutzen.“

1976 gegründet, ist die W. MÜLLER GmbH mit Sitz in Troisdorf-Spich bereits in zweiter Generation als Familienunternehmen im Markt präsent. Das Portfolio umfasst Extrusion-Schlauchköpfe und Extruder für das Blasformen. Die Systeme werden häufig zur Herstellung von Verpackungen, auch mehrschichtiger Hohlkörper, eingesetzt. Sie sind mit allen gängigen Blasformmaschinen kompatibel und auch als Nachrüstsatz verfügbar. Alle Produkte zeichnen sich durch hohe Qualität, geringen Wartungsaufwand und Bedienfreundlichkeit aus, ergänzt durch einen umfassenden Kundenservice mit kompetenter Beratung sowie kurzen Reaktionszeiten bei Ersatzteil-Lieferungen und Techniker-Entsendungen. Darüber hinaus nehmen alle Mitarbeiter des Unternehmens an einem kontinuierlichen Weiterbildungsprogramm teil, um für die Anforderungen der Zukunft gerüstet zu sein.

Weitere Informationen:
Annina Schumann
W. MÜLLER GmbH
Am Senkelsgraben 20
D-53842 Troisdorf-Spich
Tel.: +49 (0) 22 41 / 96 33-0
a-schumann(at)w-mueller-gmbh.de 
www.w-mueller-gmbh.de   

Redaktioneller Kontakt, Belegexemplare:
Konsens PR GmbH & Co. KG
Philipp Lubos
Im Kühlen Grund 10
D-64823 Groß-Umstadt
Tel.: +49 (0) 60 78/93 63-0, Fax: -20
mail(at)konsens.de; www.konsens.de 

[ W. MÜLLER GmbH ]

Zurück