Coperion GmbH

Theodorstr. 10
D - 70469 Stuttgart
Telefon:  +49 (0) 711 897 0
Internet: www.coperion.com
E-Mail: info(at)coperion.com

21. September 2016

Doppelschneckenextruder STS Mc11 fĂĽr Masterbatch optimiert

Auf der K 2016 (19.-26.10.2016, Düsseldorf) präsentiert die Coperion GmbH, Stuttgart, ihre STS Mc11-Baureihe in einer für die Aufbereitung von Farb-Masterbatch optimierten Ausführung. Der STS Mc11 Doppelschneckenextruder zeichnet sich durch sein spezifisches Drehmoment von 11,3 Nm/cm³ aus. Die...[mehr]

[mehr]
25. August 2016

Coperion und Coperion K-Tron auf der K 2016: Compounding, Dosierung und Handling von Kunststoffen mit weiter gesteigerter Präzision und Effizienz

Auf der K 2016 präsentiert Coperion auf Stand B19 in Halle 14 Neuentwicklungen bei Hochleistungsextrudern für das Compounding, bei Granulatoren für die Polyolefinproduktion, im Bereich Schüttguthandhabung und bei Systemen zum hocheffizienten Verpacken von Schüttgut. Neuheiten von Coperion K-Tron...[mehr]

[mehr]
19. Juli 2016

Deutlich verbesserte Produkt- und Produktionssicherheit:
Doppelschneckenextruder ZSK Mv PLUS in neuem Hygienic Design

Um den immer umfassender werdenden Hygiene- und Sicherheitsanforderungen der Lebensmittelhersteller Folge zu leisten, hat die Coperion GmbH, Stuttgart, Deutschland, ihren Doppelschneckenextruder ZSK Mv PLUS gesamthaft überarbeitet und ihm ein innovatives Maschinendesign verpasst. Es erfüllt höchste...[mehr]

[mehr]
22. Juni 2016

Neue Verpackungslinien fĂĽr SABIC in Pontirolo/Italien

Basierend auf der langjährigen Zusammenarbeit zwischen SABIC und Coperion im Bereich der Kunststoff-Compoundierung – insbesondere bei der Schüttgutaufbereitung und Extrusion – hat sich SABIC entschieden, sechs Coperion Verpackungslinien sowie eine gemeinsame Palettierinsel im Werk in...[mehr]

[mehr]
14. Juni 2016

Patent für 5A-Knetblöcke erfolgreich verteidigt

Die Coperion GmbH, Stuttgart, Deutschland, konnte das europäische Patent, mit dem Doppelschnecken-Extruder der ZSK-Baureihen mit 5A-Knetblöcken unter Schutz gestellt sind, in finaler Instanz vor der zuständigen Beschwerdekammer des europäischen Patentamts erfolgreich verteidigen. Die 5A-Knetblöcke...[mehr]

[mehr]